Stöbern Sie durch unsere Angebote (15 Treffer)

Alles zur Privatinsolvenz
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie erfahren, welche Kosten auf Sie zu kommen könnten, wo Sie sich Hilfe holen könnten. Möchten Sie wissen, was ein Treuhänder alles darf oder wie Sie sich selbständig machen können trotz Schulden bzw. der Privatinsolvenz? Diese Antworten und noch viel mehr finden Sie in diesem Ratgeber, einfach und verständlich von der Erfolgsautorin erklärt. Ehrlich und offen werden alle möglichen Aspekte der Privatinsolvenz (Verbraucherinsolvenz) in Deutschland und im euopäischen Ausland betrachtet und beantwortet. Kritisch werden Vor- und Nachteile wie die einzelnen Schritte der Privatinsolvenz vorgestellt und andere Möglichkeiten zur Vermeidung einer privaten Insolvenz genannt. Ungewöhnliche Tipps zum Schuldenabbau und umfangreiche Informationen runden das Buch optimal ab. Dazu ist alles kinderleicht und nachvollziehbar erklärt, so dass viele undurchsichtige Abläufe einfach und verständlich werden. Jahrgang 1965 beruflicher Werdegang: Erzieherin, Studium Kommunikationspsychologie, Autorin und Verlagsinhaberin seit 2000 mehrere Veröffentlichungen in Zeitungen, Internet, Büchern seit 2005 wurden 23 Ratgeber erfolgreich veröffentlicht

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Das verschuldete Selbst - Narrativer Umgang mit...
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit dem 1. 1. 1999 ist in Deutschland die Restschuldbefreiung von privaten Schulden gesetzlich möglich. Die Insolvenzordnung sieht hierfür ein pädagogisches Programm vor, mit dem sich die Überschuldeten als redlich (InsO §1) und somit der finanziellen Schuldbefreiung würdig erweisen. Was aber macht Redlichkeit im Kontext von Verschuldung aus? Die geforderten Haltungen zeigen eine neoliberale Prägung: Selbstaktivierung, Selbstauskunft, Eigenverantwortlichkeit. Anhand von narrationsanalytisch ausgewerteten Interviews mit Verschuldeten zeigt die Autorin, wie diese Anforderungen und damit die Schuld an den Schulden internalisiert werden. Mit der Untersuchung des Erzählens als diskursiv anschlussfähiger Akt der Selbstkonstitution leistet das Buch nicht zuletzt einen methodologischen Beitrag zur empirischen Subjektivierungsforschung. Silke Meyer ist assoziierte Professorin für Europäische Ethnologie an der Universität Innsbruck.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
100 Fragen zur Privatinsolvenz - was Sie schon ...
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Wollten Sie schon immer mal wissen, was Ihnen bleibt, wenn Sie die Verbraucherinsolvenz in Anspruch nehmen? Oder interessieren Sie sich dafür, ob die private Insolvenz eine Alternative zu lebenslangen Schulden sein kann? Möchten Sie wissen, welche Voraussetzungen für die Insolvenz notwendig sind? Welche Kosten entstehen und was darf ein Treuhänder eigentlich? Die 100 am meisten gestellten Fragen zur Privatinsolvenz im In- und Ausland wurden in diesem Buch umfassend und leicht verständlich beantwortet. Dazu wurden mehr als 370 Internetforen mit Fragen zur Privatinsolvenz ausgewertet. Die Antworten sind 100prozentig legal und halten überraschende Tipps und Tricks sowie aktuelle Informationen für den Leser bereit. Die Autorin knüpft mit diesem neuen Ratgeber an ihre bisherigen Bucherfolge und Veröffentlichungen nahtlos an. Diesmal beantwortet sie Fragen zur Privatinsolvenz, die viele Menschen beschäftigen. Gleichzeitig räumt sie mit Vorurteilen auf und macht Mut für einen Weg zu einem Leben ohne Schulden. Jahrgang 1965 beruflicher Werdegang: Erzieherin, Studium Kommunikationspsychologie, Autorin und Verlagsinhaberin seit 2000 mehrere Veröffentlichungen in Zeitungen, Internet, Büchern seit 2005 wurden 23 Ratgeber erfolgreich veröffentlicht

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Privatinsolvenz in Frage und Antwort - Tipps fü...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhalt Seit Juli 2014 ist das Vebraucherinsolvenzverfahren mit weitreichenden Änderungen reformiert worden. Verständlich beantwortet das Werk die wesentlichen Fragen zur Privatinsolvenz und geht auf diese Änderungen ein, u.a.: - Welche Verfahrensabschnitte gibt es? - Welche Pflichten bestehen? - Was ist mit Verfahrenskosten und Stundung? - Was wird wo veröffentlicht? - Wann kann der Pkw verwertet werden? - Was tun bei Kontosperrung? - Wie wird die Altersvorsorge behandelt? - Was hat sich seit dem Juli 2014 geändert? Einige wichtige Beschlüsse des Insolvenzgerichts sind als kommentierte Muster in einen kurzen Anhang aufgenommen, um das Verständnis der in der Praxis auftauchenden Dokumente zu erleichtern. Neuauflage Die Darstellung in Frage & Antwort schließt eine Lücke. Das Thema ist nach wie vor für eine große Zahl von Schuldnern existenziell. Die Neuauflage stellt auch die Änderungen der Privatinsolvenz seit Juli 2014 dar. Autor Dr. Jasper Stahlschmidt ist Rechtsanwalt/Fachanwalt für Insolvenzrecht und war Insolvenzverwalter in Düsseldorf. Er hat bislang mehr als 300 Privatinsolvenzen abgewickelt. Seit 2012 ist er ausschließlich als Sanierungsberater tätig und berät Unternehmen sowie Privatpersonen in der Insolvenz. Zielgruppe Verbraucher, Einzelunternehmer.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Am Ende des Monats ist endlich noch Geld da - W...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gab eine lange, düstere Zeit in meinem Leben, in der ich einfach gezwungen war zu sparen. Jedes Quartal ging ich zur Blutspende. Dort gab es hierfür ein Essen gratis. Das habe ich mir dann mit meinen Kindern geteilt und konnte somit eine Mahlzeit einsparen. Ich lebte mit meinen Kindern unter dem Existenz-Minimum. Süßigkeiten gab es für sie nur, wenn meine Mutter sie ihnen mitbrachte. Das ist ein Alptraum für jede Mutter! Frau Magians, ich rate Ihnen zur Privatinsolvenz, das können Sie so doch gar nicht hinbekommen. Das waren die Worte meines Personalchefs. Die haben gesessen. Na ja, verständlich, wo doch schon der Gerichtsvollzieher zu mir auf die Arbeit kam. 40 Stunden arbeiten, sich den Allerwertesten aufreißen und alles für die Kinder tun. Und trotzdem kam ich nicht weiter. Ich hangelte mich von Monat zu Monat und hatte den Boden unter den Füßen verloren. Dann lernte ich, wie ich alles hinbekomme und Sie können das auch! Mit diesem Ratgeber zeige ich auch Ihnen, wie ich es geschafft habe nicht nur die Schulden zu tilgen, sondern wie ich meine Familie günstig gut, gesund und ökologisch versorgt habe. Emma Magians ist im Januar 1977 nördlich von Hamburg geboren. Dort lebt sie auch heute noch, zusammen mit ihrem Mann und ihren fünf Kindern. Das Schreiben hat sie von Ihrer Großmutter, traute sich aber lange nicht Bücher zu veröffentlichen. Beruflich hat sie nach ihrem Abitur eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich absolviert und hat sich in verschiedenen Branchen ausprobiert, bis sie mit Mitte dreißig ihr Hobby zum Beruf gemacht hat. Nun kann Sie Unternehmungen mit ihrer Familie, vor allem das gemeinsame Reisen, viel mehr genießen. Emma Magians geht gerne in Musicals und ins Kino und genießt laue Sommerabende auf der Terrasse mit ihrem Mann und ihren Kindern.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 19.12.2017
Zum Angebot
Ab morgen bin ich arm - Persönliche Geschichte ...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein hilfreicher praxisnaher Ratgeber und Mutmacher, für alle, die schwere Lebenskrisen wie Krankheit, Privat-Insolvenz, Arbeitslosigkeit oder Hartz-IV zu bewältigen haben. Das 10-Schritte-Programm rückt u. a. dem begleitenden emotionalen Stress, der durch Geldsorgen, Angst vor der Zukunft, vor Armut und vor sozialem Abstieg ausgelöst wird, mit zahlreichen leichten Übungen und Anregungen zu Leibe. Der Gesundheit entgegen und ganz ohne Medikamente, wird ein konkreter gangbarer Weg aus Armut und Depression aufgezeigt. Die Autorin erlitt durch schwere Krankheit einen totalen Existenzverlust, der sie für Jahre in die Rolle einer Hartz-IV-Empfängerin brachte. Nach ihrer Selbstheilung stellte die ausgebildete praktische Supervisorin und Trainerin ein lebenstaugliches 10-Schritte-Programm zur Selbsthilfe für andere Betroffene zusammen. Magdalene Baum wurde 1960 im Rheinland geboren. Ihre beruflichen Erfahrungen sammelte sie in den Branchen Handwerk, Industrie, Bank und Versicherung. 1999 gründete sie als selbstständiger Coach, Trainerin und praktische Supervisorin ihr eigenes Unternehmen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Middelhoff - Abstieg eines Star-Managers
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Buch erhalten Sie das E-Book inklusive! Thomas Middelhoff: Wirtschaftsgeschichte hautnah »Big T«: Gefeierter Vorstandschef bei Bertelsmann, Privatflüge auf Firmenkosten, Karstadt-Pleite, Graupensuppe in der JVA Essen. Kaum ein Manager ist in der Öffentlichkeit so zum Symbol für Gier und Größenwahn geworden wie Thomas Middelhoff. Eine Karriere wie im Rausch. Ein Absturz mit Privatinsolvenz und Gefängnis, ohne Reue und ohne Sympathien. Und die offene Frage: Wo sind die vielen Millionen geblieben? In der ersten auf dem Markt befindlichen Biografie gibt der preisgekrönte Reporter Massimo Bognanni unbekannte Einblicke in Aufstieg und Fall des einstigen Shootingstars - dieses Buch ist kritisch, erhellend und spannend wie ein Krimi. - Bognanni beschreibt den spektakulären Fall vom bestbezahlten Manager der Republik zum verurteilten Straftäter. - Das Buch über »Big T« mit exklusiven Recherchen und spannenden Enthüllungen. Massimo Bognanni ist Reporter im Investigativteam beim Handelsblatt. Jahrelang hat er die Hintergründe von Thomas Middelhoffs Karriere recherchiert, seinen Strafprozess verfolgt und unzählige Gespräche geführt. 2016 veröffentlichte er gemeinsam mit Sven Prange das Buch »Made in Germany«.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Hyänengesang
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einst ein gefeierter Schlagerstar mit einem Millionenvermögen, jetzt Alleinunterhalter in Privatinsolvenz: Roman Weiden hat harte Jahre hinter sich. Doch sobald der Restschuldbefreiung stattgegeben wird, will er wieder groß durchstarten ... Der Traum zerplatzt. Maximilian Hollweg war früher in der High Society zu Hause, bis ihn ein unbekannter Autofahrer zum Krüppel machte. Nun hat er eine behindertengerechte Penthousewohnung, einen persönlichen Assistenten und dreht in der Investmentwelt ein großes Rad. Allerdings lassen ihn seine Träume schlecht schlafen. Kommissar Martin Nettelbeck ist glücklich: Ein fünfwöchiger Urlaub in Westafrika steht bevor. Ein totes Callgirl, ein omanischer Militärattaché und eine Bombe im Rollstuhl lassen auch seinen Traum zerplatzen. Rainer Wittkamp wurde in Münster/Westfalen geboren. Er führte bei diversen Fernsehserien Regie und betätigte sich als Producer, Dramaturg, Headwriter und Stoffentwickler für namhafte Produktionsfirmen. Seit Mitte der Neunzigerjahre schreibt er auch Drehbücher. Als Kriminalschriftsteller debütierte Wittkamp 2013 mit dem ersten Fall für Martin Nettelbeck Schneckenkönig. Für Kalter Hund wurde er mit dem ?Krimiblitz? ausgezeichnet und für Stumme Hechte mit dem ?Krimifuchs?, der für »herausragende Leistungen von Autoren der Kriminalliteratur« vergeben wird.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Middelhoff - Abstieg eines Star-Managers
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Buch erhalten Sie das E-Book inklusive! Thomas Middelhoff: Wirtschaftsgeschichte hautnah »Big T«: Gefeierter Vorstandschef bei Bertelsmann, Privatflüge auf Firmenkosten, Karstadt-Pleite, Graupensuppe in der JVA Essen. Kaum ein Manager ist in der Öffentlichkeit so zum Symbol für Gier und Größenwahn geworden wie Thomas Middelhoff. Eine Karriere wie im Rausch. Ein Absturz mit Privatinsolvenz und Gefängnis, ohne Reue und ohne Sympathien. Und die offene Frage: Wo sind die vielen Millionen geblieben? In der ersten auf dem Markt befindlichen Biografie gibt der preisgekrönte Reporter Massimo Bognanni unbekannte Einblicke in Aufstieg und Fall des einstigen Shootingstars - dieses Buch ist kritisch, erhellend und spannend wie ein Krimi. - Bognanni beschreibt den spektakulären Fall vom bestbezahlten Manager der Republik zum verurteilten Straftäter. - Das Buch über »Big T« mit exklusiven Recherchen und spannenden Enthüllungen. Massimo Bognanni ist Reporter im Investigativteam beim Handelsblatt. Jahrelang hat er die Hintergründe von Thomas Middelhoffs Karriere recherchiert, seinen Strafprozess verfolgt und unzählige Gespräche geführt. 2016 veröffentlichte er gemeinsam mit Sven Prange das Buch »Made in Germany«.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Wertanlagemöglichkeiten für Privatpersonen
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 2 Weltwirtschaftskrise ab 20074 2.1 Ursachen der Weltwirtschaftskrise ab 20074 2.2 Folgen der Weltwirtschaftskrise ab 20078 2.2.1 Unternehmensinsolvenzen in Europa9 2.2.2 Privatinsolvenzen in Europa12 3 Immobilien als Wertanlage14 3.1 Verbraucherfreundliche Richtlinien und günstige Darlehen14 3.2 Grundüberlegungen zur Eigenkapitalrendite und der Finanzierung16 3.3 Entwicklung des Immobilienmarkts am Beispiel Österreichs19 3.4 Kriterien zur Auswahl von Renditeimmobilien21 4 Wertpapiere als Kapitalanlagen24 4.1 Anleihen25 4.1.1 Bonität der Emittenten und Kurs- bzw. Zinsanpassungen25 4.2 Investmentfonds26 4.2.1 Offene Immobilienfonds27 4.2.2 Rentenfonds29 4.3 Aktien31 4.3.1 Grundüberlegungen zum Handel mit Aktien32 [...]

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot