Angebote zu "Insolvenz" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Schmidt, Andreas: Privatinsolvenz
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.09.2014, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Privatinsolvenz, Titelzusatz: Schuldenbereinigung, Restschuldbefreiung, Insolvenzplan, Auflage: 4. Auflage von 2014 // 4. völlig neu bearbeitete Auflage, Autor: Schmidt, Andreas, Verlag: Beck C. H. // Verlag C.H. Beck oHG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Insolvenz // Insolvenzrecht, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 251, Gewicht: 545 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Privatinsolvenz
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 04/2020, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Privatinsolvenz, Titelzusatz: Insolvenzverfahren mit Restschuldbefreiung, Auflage: 1. Auflage von 1920 // 1. Auflage, Redaktion: Rein, Andreas // Henning, Kai // Lackmann, Frank, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Insolvenz // Insolvenzrecht // Wirtschaftsgesetz // Wirtschaftsrecht // Handelsrecht // Unternehmensrecht // Wettbewerbsrecht // Wettbewerbssache // Gesellschafts- // Handels // und Wettbewerbsrecht // allgemein, Rubrik: Handels- und Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht, Seiten: 1494, Gewicht: 1300 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Meiling, Andrea: Haushalt und Finanzen
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 19.10.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Haushalt und Finanzen, Titelzusatz: die kleinen Hilfen im Alltag inkl. Privatinsolvenz, Autor: Meiling, Andrea // Lehmann, Rainer, Redaktion: Meiling Verlag, Wasbüttel, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Haushalt // privat // Insolvenz // Insolvenzrecht, Rubrik: Ratgeber Lebensführung allgemein, Seiten: 112, Informationen: Paperback, Gewicht: 173 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Meyer:Das verschuldete Selbst
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11.05.2017, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Das verschuldete Selbst, Titelzusatz: Narrativer Umgang mit Privatinsolvenz, Autor: Meyer, Silke, Verlag: Campus Verlag GmbH // Campus, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Insolvenz // Konkurs // Bankrott // Pleite // Verantwortung // Soziologie // Arbeit // Wirtschaft // Technik // Gesellschaft und Kultur // allgemein, Rubrik: Soziologie, Seiten: 447, Reihe: Arbeit und Alltag (Nr. 12), Gewicht: 548 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Busch,H.:Insolvenzrecht u.Steuern vis.
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.06.2014, Einband: Kartoniert, Auflage: 2/2014, Autor: Busch, Holger/Winkens, Herbert/Büker, Melanie, Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag, Co-Verlag: für Wirtschaft,Steuern,Recht GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gläubigerrechte // Herbert Winkens // Holger Busch // Insolvenz // Insolvenzordnung // Insolvenzrecht // Insolvenzverwalter // Konkursordnung // Melanie Büker // Privatinsolvenz // Restschuldbefreiung // Steuern // Steuerrecht // Verbraucherinsolvenz, Produktform: Kartoniert, Umfang: 374 S., Seiten: 374, Format: 2.2 x 24 x 17 cm, Gewicht: 727 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Insolvenz und Privatinsolvenz - Insolvenzrecht ...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Insolvenz und Privatinsolvenz - Insolvenzrecht Schuldnerberatung oder Anwalt: So geht's ab 3.99 € als epub eBook: Raus aus den Schulden. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Recht,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Schulden erfolgreich bewältigen
5,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkÜber 3 Millionen Haushalte gelten in Deutschland als überschuldet. Das entspricht ca. 6 bis 7 Millionen überschuldeten Einzelpersonen. Überschuldung bedeutet dabei, dass es Schuldnern trotz ihres zur Verfügung stehenden Einkommens und Vermögens nicht möglich ist, ihre laufenden Zahlungsverpflichtungen nach Abzug der Lebenshaltungskosten (wie Miete, Strom, Lebensmittel etc.) zu erfüllen.Kein Geld zu haben bedeutet aber nicht, keine Rechte zu haben, und es gibt zahlreiche Wege, Schulden wieder in Griff zu bekommen. Der neue Ratgeber gibt leicht verständliche antworten auf schwierige Fragen, u.a.:- Was dürfen Inkassounternehmen bzw. Rechtsanwälte?- Was passiert, wenn der Gerichtsvollzieher Sachen bei mir wegnehmen will?- Was passiert, wenn der Gerichtsvollzieher Fehler macht?- Was ist das P-Konto?- Kann meine Altersvorsorge vor Pfändung geschützt werden?- Wie einigt man sich außergerichtlich mit Gläubigern?- Wie kann ich mich außergerichtlich mit meinen Gläubigern einigen?- Wie läuft ein Privatinsolvenzverfahren ab?- Werden alle meine Schulden von der Insolvenz und Restschuldbefreiung erfasst?- Kein Geld mehr: Kann dennoch Privatinsolvenz beantragt werden?- Wer hilft, schnell und unbürokratisch?Vorteile auf einen Blick- leicht verständliche Sprache- Checklisten- RechenbeispieleZielgruppeDer Ratgeber richtet sich an alle Verbraucher, die sich ein Bild über die Risiken und Folgen von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen und Privatinsolvenz machen wollen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Schulden erfolgreich bewältigen
5,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum WerkÜber 3 Millionen Haushalte gelten in Deutschland als überschuldet. Das entspricht ca. 6 bis 7 Millionen überschuldeten Einzelpersonen. Überschuldung bedeutet dabei, dass es Schuldnern trotz ihres zur Verfügung stehenden Einkommens und Vermögens nicht möglich ist, ihre laufenden Zahlungsverpflichtungen nach Abzug der Lebenshaltungskosten (wie Miete, Strom, Lebensmittel etc.) zu erfüllen.Kein Geld zu haben bedeutet aber nicht, keine Rechte zu haben, und es gibt zahlreiche Wege, Schulden wieder in Griff zu bekommen. Der neue Ratgeber gibt leicht verständliche antworten auf schwierige Fragen, u.a.:- Was dürfen Inkassounternehmen bzw. Rechtsanwälte?- Was passiert, wenn der Gerichtsvollzieher Sachen bei mir wegnehmen will?- Was passiert, wenn der Gerichtsvollzieher Fehler macht?- Was ist das P-Konto?- Kann meine Altersvorsorge vor Pfändung geschützt werden?- Wie einigt man sich außergerichtlich mit Gläubigern?- Wie kann ich mich außergerichtlich mit meinen Gläubigern einigen?- Wie läuft ein Privatinsolvenzverfahren ab?- Werden alle meine Schulden von der Insolvenz und Restschuldbefreiung erfasst?- Kein Geld mehr: Kann dennoch Privatinsolvenz beantragt werden?- Wer hilft, schnell und unbürokratisch?Vorteile auf einen Blick- leicht verständliche Sprache- Checklisten- RechenbeispieleZielgruppeDer Ratgeber richtet sich an alle Verbraucher, die sich ein Bild über die Risiken und Folgen von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen und Privatinsolvenz machen wollen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot
Am Ende des Monats ist endlich noch Geld da (eB...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Frau Magians, ich rate Ihnen zur Privatinsolvenz, das können Sie so gar nicht hin bekommen." Das waren die Worte des Personalchefs auf meiner Arbeitsstelle und diese Aussage hatte gesessen. Na ja, verständlich, wo doch schon der Gerichtsvollzieher zu mir an meinen Arbeitsplatz kam und mein Konto gepfändet war. Ich ging 40 Stunden in der Woche arbeiten und stand von morgens bis abends unter Strom, um alles für meine Kinder tun. Und trotzdem kam ich nicht weiter. Ich hangelte mich von Monat zu Monat und hatte finanziell den Boden unter den Füßen verloren. Jedes Quartal ging ich zur Blutspende. Dort gab es dafür ein Essen gratis. Das habe ich mir dann mit meinen Kindern geteilt und konnte somit eine komplette Mahlzeit einsparen. Ich lebte mit meinen Kindern unter dem Existenz-Minimum. Süßigkeiten gab es für sie nur, wenn meine Mutter sie ihnen mitbrachte. Das ist ein Alptraum für jede Mama! Ich weiß ganz genau wie es ist nichts zu haben und um jede Kleinigkeit kämpfen zu müssen. Damals stand ich vor einem riesigen Trümmerhaufen. Teils selbst, teils fremd verschuldet. Ich lernte, wie ich alles hinbekomme und Stück für Stück meine Schulden ohne Privatinsolvenz hinter mir lasse. Und das können Sie auch! Durch alle Tipps, die ich Ihnen hier in diesem Buch weiter gebe, habe ich nicht nur besagte Insolvenz erfolgreich abwenden können, sondern war zudem auch noch in der Lage, innerhalb von gut 3 Jahren 21.000 Euro als Alleinerziehende mit zwei Kindern zu tilgen. Schauen Sie sich dieses E-Book an, wenn Sie wissen möchten wie das geht und wie Sie sich dabei auch noch lecker, gesund und ökologisch nachhaltig ernähren und leben können.

Anbieter: buecher
Stand: 27.10.2020
Zum Angebot