Ihr Deine Privatinsolvenz Shop

Raus aus der Schuldenfalle!
10,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vier bis fünf Millionen Haushalte sind überschuldet, Tendenz steigend. Die Ursachen sind vielfältig: Arbeitslosigkeit, Krankheit oder Scheidung, aber auch übersteigerter Konsum. Irgendwann bleiben Rechnungen, Mahn- und Vollstreckungsbescheide ungeöffnet. Die Betroffenen werden immer verzweifelter, schämen sich, ziehen sich zurück. Aber wie entkommt man der Schuldenfalle? Wie geht man mit Banken und anderen Gläubigern um? Kann man Privatinsolvenz anmelden? Und: Was kann man in Zukunft tun, um gar nicht erst in eine finanziell prekäre Lage zu kommen? Peter Zwegat und Liane Scholze beantworten diese und viele andere Fragen zum Thema Schulden, geben praxisnahen Rat und stellen Musterbriefe bereit, die die Leser auf ihrem Weg «Raus aus der Schuldenfalle!» unterstützen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Taschenbuch: Haushalt und Finanzen - nur 12,95 EUR

Kaufen Sie den Artikel Haushalt und Finanzen (die kleinen Hilfen im Alltag inkl. Privatinsolvenz) von Andrea Meiling als Taschenbuch schnell und unkompliziert für nur 12,95 EUR bei averdo: Portofrei; Schnelle Lieferung; 30 Tage Widerrufsrecht;

Anbieter: Qualigo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Zwangsvollstreckungsrecht
53,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.06.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Zwangsvollstreckungsrecht, Titelzusatz: Schuldner, Gläubiger, Vollstreckungstitel, Kontopfändung, Inkassounternehmen, Schufa, Zwangsversteigerung, Betreibung, Existenzminimum, Privatinsolvenz, Haftbefehl, Pfändungstabelle, Pfändungs- und Überweisungsbeschluss, Verlag: Books LLC, Reference Series, Sprache: Deutsch, Schlagworte: LAW // Civil Procedure, Rubrik: Internationales und ausländ. Recht, Seiten: 352, Informationen: Paperback, Gewicht: 513 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
ZURÜCK INS LEBEN
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

ZURÜCK INS LEBEN ab 44.99 € als epub eBook: Meine erfolgreiche Privatinsolvenz in Frankreich. Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Alles zu Schulden & Co.
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Aus der Schuldenfalle aussteigen - Möglichkeiten, Umgang mit dem Gerichtsvollzieher, Musterschreiben Aus dem Kreislauf von Schulden kann jeder mit etwas Disziplin und Wissen aussteigen. Wie das geht, wird anschaulich und sehr leicht in diesem Buch beschrieben. Die Autorin behauptet nicht, dass es einfach wird oder dass der Leser mit diesem Buch wie durch Zauberhand seine Schulden verlieren werden. Doch sie zeigt die legalen Wege und Grauzonen auf, um dem Leser das nötige Rüstzeug geben, damit dieser sich aus der Schuldenfalle befreien oder den Schuldenberg drastisch verringern kann. Es wird gewarnt vor kleinen Fallen oder schwarzen Schafen bei der Schuldensanierung. Wie der Leser selbst aktiv werden und eigene Schritte in die Entschuldung ohne grosse Kosten unternehmen kann, wird anschaulich und einfach beschrieben. Manchmal reichen kleine Hilfen wie hier dargestellten, notwendigen Finanz-, Haushaltspläne oder Briefvorlagen an Gläubiger, Gerichte oder den Gerichtsvollzieher. Doch es werden auch umfangreich Fragen zur Privatinsolvenz im In- und Ausland beantwortet. Die Vor- und Nachteile der Privatinsolvenz in den einzelnen Ländern der EU stellt die Autorin erstmalig übersichtlich dem Leser zur Verfügung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Hyänengesang / Martin Nettelbeck Bd.5
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Einst ein gefeierter Schlagerstar mit einem Millionenvermögen, jetzt Alleinunterhalter in Privatinsolvenz: Roman Weiden hat harte Jahre hinter sich. Doch sobald der Restschuldbefreiung stattgegeben wird, will er wieder groß durchstarten ... Der Traum zerplatzt.Maximilian Hollweg war früher in der High Society zu Hause, bis ihn ein unbekannter Autofahrer zum Krüppel machte. Nun hat er eine behindertengerechte Penthousewohnung, einen persönlichen Assistenten und dreht in der Investmentwelt ein großes Rad. Allerdings lassen ihn seine Träume schlecht schlafen.Kommissar Martin Nettelbeck ist glücklich: Ein fünfwöchiger Urlaub in Westafrika steht bevor. Ein totes Callgirl, ein omanischer Militärattaché und eine Bombe im Rollstuhl lassen auch seinen Traum zerplatzen.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Ihr Weg aus den Schulden
8,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Stellen Sie sich vor, Sie haben Schulden und wollen da ganz schnell wieder raus. Mit diesem Know-how schmelzen Ihre Schulden wie Schnee in der Sonne. Millionen Deutsche sind privat verschuldet. Hohe Privatschulden sind für die meisten Leute ein Riesenproblem. Der Autor sass selbst im Jahre 2003 in der Schuldenfalle fest. Er gibt mit diesem Buch seine wertvolle Lebenserfahrung an Betroffene weiter. Dem Autor gelang es in der Rekordzeit von nur 3 Jahren, seine Schulden vollständig zu tilgen. Uralte Strategien aus babylonischer Vorzeit wiesen ihm den Weg dazu. Das Buch beantwortet die drängendsten Fragen, die Schuldner stellen dürften. Wie gehe ich mit mehreren Gläubigern richtig um? Wie stimme ich die Gläubiger schnell milde, damit sie mich in Ruhe lassen? Welche Gläubiger bezahle ich zuerst? Wie viel gebe ich jedem Gläubiger? Wie verteile ich mein Einkommen idealerweise, damit ich meine Schulden bedienen, gleichzeitig Vermögen aufbauen und auch noch Leben kann? Was passiert beim Geldeintreibeverfahren bis zur Privatinsolvenz? In welche Fallen tappen verschuldete Menschen am Häufigsten? Welche Sachen im Haushalt besitzen einen Wert? Wie verkaufe ich meine wertvollen Besitztümer am besten? Welche Nebenverdienstmöglichkeiten gibt es? Wie kann ich mein Einkommen leicht, aber seriös aufstocken? Welche sozialen Hilfen existieren in Deutschland? Was sagen uns die Schriften aus Babylon und der Bibel über den richtigen Umgang mit Geld? Ausserdem erfahren Sie das Geheimnis, wie sich der Autor in der Hälfte der Zeit entschulden konnte. So wurden aus objektiv erwarteten 7 Jahren Rückzahlungszeitraum genau 3 Jahre. Seien Sie gespannt auf viele praktische Lebensratschläge für private Schuldner. So schaffen auch Sie es, Ihre Finanzen zu sanieren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Roth, M: Exekutions- und Insolvenzrecht
68,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

2 in 1: Exekutions- und Insolvenzrecht in einem Band! Auf übersichtliche und leicht verständliche Weise werden die prüfungsrelevanten Bereiche des Exekutions- und des Insolvenzrechts erläutert und der Einstieg in beide Materien leicht gemacht: ● Exekutionsvoraussetzungen ● Beteiligte des Verfahrens ● Verfahren 1. Instanz ● Exekutionsklagen ● Exekutionsarten ● materielles Insolvenzrecht ● allgemeine Verfahrensbestimmungen und Insolvenzverfahren ● Konkurs- und Sanierungsverfahren, Sanierungsplan ● Privatinsolvenz Plus: Internationales Exekutions- und Insolvenzrecht! Unter Berücksichtigung aller Änderungen seit der Vorauflage, insb EO-Novelle 2014, EuGVVO neu und EuGSchVO 2015. Zudem sind die 2017 zur Anwendung kommenden Verordnungen – EuKpfVO, EuInsVO neu und EuBagVO neu – eingearbeitet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Insolvenz und Privatinsolvenz - Insolvenzrecht,...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Schulden sind ein gesamtgesellschaftliches Phänomen: Ca. 7 Millionen Deutsche werden im Jahr 2013 stark überschuldet sein. Die Zahl der überschuldeten Privathaushalte ist damit seit 2004 kontinuierlich gewachsen. Fragt man Betroffene, aber auch Experten, die Betroffene beraten, so erzählen sie von klassischen Wegen in die Schuldenfalle, wobei meist mehrere Faktoren zusammentreffen: Scheidung, Krankheit, Verlust der Arbeit, aber auch die Verführung durch scheinbar günstige Kredite und Ratenzahlungskonditionen führen immer wieder Menschen in eine erhebliche Schuldenproblematik. Gerade die sogenannten 0-%-Finanzierungen von Konsumgütern suggerieren, man könne sich einen viel höheren Lebensstandard leisten, als es tatsächlich der Fall ist. Experten kritisieren daher diese Finanzierungsmodelle, die gerade auch für junge Menschen - mit wenig Geld, jedoch bisweilen großen Wünschen - häufig einen ersten Schritt in die Schuldenfalle darstellen. Der Ratgeber zeigt typische Wege in die Schuldenfalle auf. Basierend auf diesen Wegen in die Schuldenproblematik soll zugleich aufgezeigt werden, wie man sich aus dieser wieder befreien kann. Wichtig hierfür ist es, das eigene Schuldenproblem zu realisieren, und sich dem Problem zu stellen. Das geschieht am besten mit professioneller Unterstützung durch Schuldnerberater. Da im Falle hoher Überschuldung häufig ein Insolvenzverfahren den einzigen Ausweg darstellt, sollen im Buch Insolvenzverfahren (Regelinsolvenz, Verbraucherinsolvenz, GmbH-Insolvenz) ausführlich erläutert werden. Dabei wird auch mit gängigen Vorurteilen und Ängsten im Bezug auf Insolvenzen aufgeräumt. Das Buch soll Schuldnern auch dabei helfen, die Insolvenz nicht als das Ende, sondern als Start in ein neues Leben zu begreifen.

Anbieter: buecher
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Das Nachschieben von Gründen für die Versagung ...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, Note: 1,7, Hochschule Schmalkalden, ehem. Fachhochschule Schmalkalden, Sprache: Deutsch, Abstract: Peter Zwegat versucht wöchentlich in seiner Sendung 'Raus aus den Schulden' Menschen in ganz Deutschland zu helfen. Gegenüberstellungen von Einnahmen und Ausgaben zeigen, dass diese die Einnahmen deutlich übersteigen. Schulden-bereinigungspläne oder Tilgungsaussetzungen der Kredite bis hin zu Mietminderungen sind in diesen Fällen die ersten Versuche des Schuldenberaters, die Summe der Schulden so schnell wie möglich zu mindern. Doch haben in den meisten Situationen die Verbindlichkeiten eine solch enorme Höhe angenommen, dass die 'Schnell¬massnahmen' keine Wirkungen mehr zeigen können. Ein Antrag auf Privatinsolvenz ist hier nun die letzte Lösung. Vorübergehende Liquiditätsengpässe, laufende Ratenkredite aber auch die steigende Schwierigkeit von Banken Kredite zu bekommen und natürlich die Wirtschaftskrise sind die häufigsten Gründe der Privatinsolvenzen in Deutschland. Im ersten Halbjahr 2009 meldeten 61.517 Bundesbürger Privatinsolvenz an. Es wird mit einer Gesamtzahl von 140.000 Privatinsolvenzen im Jahre 2009 gerechnet. Im Gegensatz zum Jahre 2008 mit 120.289 Verbraucherinsolvenzen ist das ein Anstieg von 19.711 Anträgen in nur einem Jahr. Die häufigsten Anträge der Schuldner enthalten ebenfalls den Antrag der Restschuld-befreiung. Mit der Einführung der Insolvenzordnung hat der Gesetzgeber den natür-lichen Personen als Schuldnern die Möglichkeit gegeben, innerhalb von sechs Jahren schuldenfrei zu sein. Das Verfahren der Restschuldbefreiung ist jedoch ein sehr komplexes. Nicht jeder Schuldner kann eine vollkommene Schuldenbefreiung erlangen. Viele Vorschriften engen dieses Ziel ein. Diese Seminararbeit wird das Restschuldbefreiungsverfahren erläutern und auf die Versagungsgründe, speziell des 290 der Insolvenzordnung (InsO), eingehen. Im praktischen Teil dieser Arbeit wird das theoretische Wissen der Restschuldbefreiung mit zwei BGH (Bundesgerichtshof) Beschlüssen verglichen und gegebenenfalls kritisch betrachtet und auf das Nachschieben von Versagungsgründen eingegangen werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Überman: Simon Peters 3, Hörbuch, Digital, 1, 3...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Spätestens seit es bei meinem griechischen Finanzberater keine leckeren Kekse mehr gab zu den Besprechungen, hätte ich etwas ahnen müssen. Den letzten Keks gab es, als ich einen rumänischen Waldfonds erwarb und gehebelte Discountzertifikate auf Magerschwein - das ist so eine Art verschärfte Wette darauf, dass der Preis für Magerschwein stabil bleibt, und das ist gar nichts Besonderes, weil das gibt es auch für Rinder und Baumwolle und fettes Schwein. Immer wieder scherzten Kosmás Nikifóros Sarantakos und ich über all die Teilzeit-Apokalyptiker, die sich aus Angst vor der Eurokrise zitternd Goldmünzen unter die Salamischeiben ihrer Tiefkühlpizzas steckten. Und dann kam der Tag, an dem mir Sarantakos in nahezu arglistiger Beiläufigkeit offenbarte, dass mein Plan nicht wirklich aufgegangen sei. "Warum denn plötzlich mein Plan?", hörte ich mich noch fragen, aber erst in der Tiefgarage begriff ich, was die minus 211,2 Prozent in meinem Portfolio-Report wirklich bedeuteten: Privatinsolvenz, Gosse und Drogensucht mit nachfolgendem Ausfall der Schneidezähne. Nicht mal das Studium meiner Freundin würde ich noch finanzieren können. Der einzige Ausweg lag darin, mich ebenso schnell wie klammheimlich wieder aus dieser unsäglichen griechischen Scheiße zu ziehen - ich musste zum Überman werden! 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Tommy Jaud. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/000606/bk_argo_000606_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot
Das verschuldete Selbst
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das verschuldete Selbst ab 39.95 € als Taschenbuch: Narrativer Umgang mit Privatinsolvenz Arbeit und Alltag. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 13.12.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht

AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=privatinsolvenz&count=15 [handle:protected] => Resource id #13 )